Freikarten gewinnen!

The Death of Stalin

The Death of Stalin Drama, Komödie - F 2017Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. "The Death of Stalin" ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbart. (Text: Verleih)



 
Regie:
Armando Iannucci
Darsteller:
Steve Buscemi, Simon Russell Beale, Paddy Considine, Rupert Friend, Jeffrey Tambor, Jason Isaacs, Michael Palin, Andrea Riseborough
Länge:
108 Minuten
FSK:
ab 12 Jahre
Filmstart:
29.03.2018

Komödie - Vorschläge

Liebe bringt alles ins Rollen
Liebe bringt alles ins Rollen

Für den erfolgreichen Geschäftsmann Jocelyn (Franck Dubosc) sind Frauen nichts weiter als Trophäen und ihm ist jedes Mittel recht, um ständig neue Damen ins Bett zu locken. Nach außen eitel und ...

» weiterlesen
Candelaria - Ein kubanischer Sommer
Candelaria - Ein kubanischer Sommer

Kuba in den 90ern: Candelaria und ihr Ehemann Victor Hugo haben längst vergessen, warum sie einmal geheiratet haben. Inzwischen ist ihre Ehe so marode wie das Land, in dem sie leben, und sie machen ...

» weiterlesen
Peter Hase
Peter Hase

In PETER HASE übernimmt der schelmische und abenteuerlustige Titelheld, der bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt begeistert hat, die Hauptrolle in seiner eigenen, ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

The Death of Stalin - Kino Potsdam