Freikarten gewinnen!

Sie nannten ihn Spencer

Sie nannten ihn Spencer Dokumentarfilm - D 2017Bud Spencer, mit gebürtigem Namen Carlo Pedersoli, war weit mehr als ein weltberühmter Film- und Fernsehschauspieler. Das in zahlreichen Action-Komödie mitwirkende Schwergewicht war nebenbei noch Schriftsteller, Sänger, Komponist und Modedesigner, mehrfacher italienischer Schwimmchampion, Pilot sowie Flugunternehmer und besaß einen Doktor der Rechtswissenschaften. Auch als Fabrikant, Drehbuchautor und Produzent hat er gearbeitet und neben den sechs Sprachen die er beherrschte, erfand er unter anderem auch noch die Einwegzahnbürste. "Sie nannten ihn Spencer" zeichnet ein persönliches Profil des facettenreichen Kinohelden. (vf)



 
Regie:
Karl-Martin Pold
Länge:
125 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
27.07.2017

Dokumentation - Vorschläge

Welcome to Sodom
Welcome to Sodom

Sodom nennen die Menschen in Accra die Deponie von Agbogbloshie - Europas größte illegale Müllhalde - mitten in Afrika. Sie ist Endstation für Computer, Mobiltelefone und anderen Elektroschrott ...

» weiterlesen
Kleine Helden
Kleine Helden

Ambre, Camille, Charles, Imad und Tugdual leben für den Moment. Wir erleben mit ihnen ihre Spiele, ihre Freuden, ihr Lachen, ihre Träume und ihre Krankheit. Die fünf kleinen Protagonisten sind ...

» weiterlesen
Albatross
Albatross

Vorstellung mit Regisseur Chris Jordan DIE VERANSTALTUNG IST KOSTENLOS! Dokfilm über tausende von Albatrossen, die an Plastikmüll verenden: The journey of ALBATROSS began in 2008 as a ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Sie nannten ihn Spencer - Kino Potsdam