Freikarten gewinnen!

Schatzkammer Berlin - Die Stiftung Preussischer Kulturbesitz

Schatzkammer Berlin - Die Stiftung Preussischer Kulturbesitz Dokumentarfilm - D 2018Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit all ihren Einrichtungen ist erstmals Gegenstand eines Dokumentarfilms. "Schatzkammer Berlin" ist jedoch nicht nur ein Rundgang durch Museen, Bibliotheken und Archive, sondern als Streifzug durch die gesamte Menschheitsgeschichte mit vielen überraschenden Begegnungen angelegt. Der Film erweckt einige der Objekte der SPK zum Leben und stellt dabei Fragen nach den großen Menschheitsthemen. Was ist Schönheit? Was kommt nach dem Tod? Wie können wir die Ressourcen der Natur nutzen und doch im Einklang mit ihr leben? Was bedeutet Macht? (Quelle: Stiftung Preußischer Kulturbesitz)



 
Regie:
Dag Freyer
Länge:
91 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
17.05.2018

Dokumentation - Vorschläge

Familie Brasch - Eine deutsche Geschichte
Familie Brasch - Eine deutsche Geschichte

Annekatrin Hendel begleitet Aufstieg und Fall der Funktionärsfamilie Brasch, die in den Jahren nach 1945 in der sowjetisch besetzten Zone den deutschen Traum vom Sozialismus lebt. Das ...

» weiterlesen
Durch die Wand
Durch die Wand

Im Januar 2015 sorgen zwei Amerikaner für ein weltweites Medienspektakel: Kletterikone Tommy Caldwell und Seilpartner Kevin Jorgeson wollen das Unmögliche möglich machen und die Dawn Wall ...

» weiterlesen
Sandmädchen
Sandmädchen

Mark Michels Dokumentarfilm beschreibt das nahezu unglaubliche Schicksal der Autorin Veronika Reila. Die junge Frau, die weder laufen noch sprechen kann, zeigte - allen Prognosen zum Trotz - einen ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Schatzkammer Berlin - Die Stiftung Preussischer Kulturbesitz - Kino Potsdam