Freikarten gewinnen!

Loving Vincent

Loving Vincent Animation, Biographie, Drama, Historienfilm - GB 2016Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit. LOVING VINCENT erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 Künstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder für den ersten vollständig aus Ölgemälden erschaffenen Film. Entstanden ist ein visuell berauschendes Meisterwerk, dessen Farbenpracht und Ästhetik noch lange nachwirken.



 
Regie:
Dorota Kobiela,Hugh Welchman
Länge:
94 Minuten
FSK:
ab 6 Jahre
Filmstart:
28.12.2017

Kinderfilme - Vorschläge

Pippi Langstrumpf
Pippi Langstrumpf

Als Pippi Langstrumpf mit ihrem Pferd Kleiner Onkel und dem Äffchen Herr Nilsson in die leer stehende Villa Kunterbunt einzieht, verbreitet sich diese Nachricht im Ort wie ein Lauffeuer. Denn Pippi ...

» weiterlesen
Die kleine Hexe
Die kleine Hexe

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich ...

» weiterlesen
Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen
Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen

Teil 2 der spannenden Abenteuer rund um die "Timies": Emma und Mathilda verfügen seit ihrer Rückkehr nach Berlin nicht mehr über magische Kräfte. Nun sind Leni, Lilli sowie ihre Freundinnen ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Loving Vincent - Kino Potsdam