La distancia más larga

La distancia más larga (2013)

Produziert in Venezuela, 2013. Regie: Claudia Pinto
u.a. in den Hauptrollen: Carme Elías, Omar Moya, Alec Whaite

La distancia más larga
Martina, eine 60-jährige Spanierin, erhält die schlechte Nachricht, dass sie im Begriff ist zu sterben und beschließt, zum Gran Sabana zu reisen, wo sie einst glücklich war, um sich vom Leben zu verabschieden. Ihre Absicht ist es, den Berg Roraima zu besteigen um auf halbem Weg zu sterben, aber sie weiß, dass sie es ohne jemanden, der sie begleitet, nicht schaffen wird. Der plötzliche Besuch ihres Enkels Lucas könnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen. Der junge Mann, der sich der Situation seiner Großmutter nicht bewusst ist, erklärt sich bereit, sie auf ihrer letzten Reise zu begleiten...
Weiterlesen ...

Bilder zum Film

  • La distancia más larga

Mehr zum Film

Roadmovie, Drama
Venezuela 2013

Filmstart:
2020-01-2525.01.2020
Laufzeit:
1 Stunde und 53 Minuten
Regie:
Claudia Pinto
368532