Freikarten gewinnen!

Exodus - Der weite Weg

Exodus - Der weite Weg Dokumentarfilm - Brasilien 2016Napuli, Nizar und Bruno, Lahpai und Tercha, Dana und Yasmin sind auf der Flucht. Wie sie sind viele Millionen andere Menschen weltweit aus den unterschiedlichsten Gründen gezwungen ihre Heimat zu verlassen. Jede Minute kommen zahlreiche weitere hinzu. Sie bilden einen globalen Menschenstrom, von dem wir längst ein Teil geworden sind: die einen fliehen, die anderen grenzen sich ab. "Exodus - der weite Weg" beschreibt die globale Dimension des Flüchtlings- und Migration Themas durch die Perspektiven der porträtierten Menschen aus vier Kontinenten über einen Zeitraum von 2 Jahren. Gefilmt wurde u.a. im Süd-Sudan, Kenia, Haiti, Brasilien, Algerien, DRC-Kongo, West-Sahara, Myanmar-Kachin Staat, Kuba und Deutschland. (Quelle: Verleih)



 
Regie:
Hank Levine
Länge:
105 Minuten
Filmstart:
29.03.2018

Dokumentation - Vorschläge

Albatross
Albatross

Vorstellung mit Regisseur Chris Jordan DIE VERANSTALTUNG IST KOSTENLOS! Dokfilm über tausende von Albatrossen, die an Plastikmüll verenden: The journey of ALBATROSS began in 2008 as a ...

» weiterlesen
Lebenszeichen - Jüdischsein in Berlin
Lebenszeichen - Jüdischsein in Berlin

"Lebenszeichen - Jüdischsein in Berlin" ist der zweite Teil der Trilogie von Alexa Karolinski über das Leben der Juden in Deutschland. Erneut sucht die Filmemacherin nach Spuren der Vergangenheit ...

» weiterlesen
Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkungen
Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkungen

Ein Kind kommt zur Welt. Die glücklichen Eltern, Jessica und David, begrüßen ihre Tochter Zaria mit liebevoller Zuwendung und sie entwickelt sich prächtig. Doch schon nach wenigen Wochen wird die ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Exodus - Der weite Weg - Kino Potsdam