Freikarten gewinnen!

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben Drama - D 2017Nachdem die Nazis 1943 die Reichshauptstadt Berlin offiziell für "judenrein" erklärten, gelang es einigen - zumeist jüngeren - Juden, vom Radar ihrer Verfolger zu verschwinden. Teils spielten sie mit haarsträubender Kühnheit eine Doppelrolle, in der sie als angebliche Arier sogar Geschäfte mit hochrangigen Vertretern der Macht tätigten, wie die als Kriegswitwe getarnte Ruth Gumpel, die Schwarzmarkt-Delikatessen an NS-Offiziere lieferte, oder die plötzlich erblondete Hanny Lévy, die ungehindert über den Ku'damm flanierte. Andere setzten ihr Leben aufs Spiel, um ihre Leidensgenossen im Widerstand oder mit gefälschten Pässen zu retten. (vf)



 
Regie:
Claus Räfle
Darsteller:
Liv Lisa Fries, Max Mauff, Paula Beer
Länge:
110 Minuten
FSK:
ab 12 Jahre
Filmstart:
26.10.2017

Drama - Vorschläge

Letztendlich sind wir dem Universum egal
Letztendlich sind wir dem Universum egal

Rhiannon ist 16 und muss sich mit den alltäglichen Widrigkeiten des Teenager-Lebens herumschlagen: Liebeskummer, Unsicherheit, Gefühlschaos. Doch dann verliebt sich das Mädchen in eine mysteriöse ...

» weiterlesen
Florida Project
Florida Project

Orlando, Florida: Moonee ist erst 6 Jahre alt und hat bereits ein höllisches Temperament. Nur wenige Meilen entfernt vom Eingang zu Disneyworld wächst sie in "The Magic Castle Motel" an einem ...

» weiterlesen
Das unmögliche Bild
Das unmögliche Bild

Ein scheinbar gewöhnliches Familienleben in Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg. Johanna übernimmt die alte Super-8-Kamera ihres Vaters und beobachtet ihre Verwandten: ihre kleine Schwester, ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben - Kino Potsdam