Freikarten gewinnen!

Der Stern von Indien

Der Stern von Indien Drama - Großbritannien 20171947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia...(Quelle: Verleih)



 
Regie:
Gurinder Chadha
Darsteller:
Gillian Anderson, Michael Gambon, Hugh Bonneville, Manish Dayal, Huma Qureshi
Länge:
107 Minuten
FSK:
ab 6 Jahre
Filmstart:
10.08.2017

Drama - Vorschläge

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Nach dem überragenden Welterfolg von "Die Dreigroschenoper" will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln ...

» weiterlesen
3 Tage in Quiberon
3 Tage in Quiberon

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten ...

» weiterlesen
The Darkest Minds - Die Überlebenden
The Darkest Minds - Die Überlebenden

Als einige Teenager auf mysteriöse Weise beginnen mächtige, übernatürliche Kräfte zu entwickeln, werden sie von der Regierung zur Bedrohung erklärt und inhaftiert. Die sechzehnjährige Ruby, ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Der Stern von Indien - Kino Potsdam