Freikarten gewinnen!

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren Biographie, Drama, Sportfilm - Dänemark 2016Als sich beim Finale in Wimbledon die beiden Tennisspieler Björn Borg und John McEnroe am Netz gegenüberstehen, beginnt ein Match, das bis heute noch zu den spannendsten Netz-Duellen aller Zeiten zählt. Borg gehört bereits - dank harter Arbeit mit Trainer Lennart Bergelin - zur Elite im Profitennis, zudem zählt der smarte Schwede zu den Lieblingen des Publikums. Sein Gegner, der nicht minder talentierte US-Amerikaner McEnroe, fällt öffentlich hingegen eher durch ungezügelte Wutausbrüche auf. Beim legendären Finalspiel auf dem Rasen treffen zwei absolut unterschiedliche Spielernaturen aufeinander, die sich gegenseitig nicht den Hauch eines Vorsprungs gestatten. (vf)



 
Regie:
Janus Metz Pedersen
Darsteller:
Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason, Stellan Skarsgård
Länge:
107 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
19.10.2017

Drama - Vorschläge

Sklavin der Liebe
Sklavin der Liebe

Olga ist im Russland zu Zeiten des Bürgerkrieges eine gefeierte Stummfilmdiva. Sie ignoriert die politischen Entwicklungen in ihrem Land und flieht, wie viele andere Filmschaffende, in den Süden. ...

» weiterlesen
Ballon
Ballon

Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. ...

» weiterlesen
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Nach dem überragenden Welterfolg von "Die Dreigroschenoper" will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren - Kino Potsdam