Freikarten gewinnen!

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren Biographie, Drama, Sportfilm - Dänemark 2016Als sich beim Finale in Wimbledon die beiden Tennisspieler Björn Borg und John McEnroe am Netz gegenüberstehen, beginnt ein Match, das bis heute noch zu den spannendsten Netz-Duellen aller Zeiten zählt. Borg gehört bereits - dank harter Arbeit mit Trainer Lennart Bergelin - zur Elite im Profitennis, zudem zählt der smarte Schwede zu den Lieblingen des Publikums. Sein Gegner, der nicht minder talentierte US-Amerikaner McEnroe, fällt öffentlich hingegen eher durch ungezügelte Wutausbrüche auf. Beim legendären Finalspiel auf dem Rasen treffen zwei absolut unterschiedliche Spielernaturen aufeinander, die sich gegenseitig nicht den Hauch eines Vorsprungs gestatten. (vf)



 
Regie:
Janus Metz Pedersen
Darsteller:
Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason, Stellan Skarsgård
Länge:
107 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
19.10.2017

Drama - Vorschläge

HERRliche Zeiten
HERRliche Zeiten

Gut situiert und etwas gelangweilt leben die Gartenarchitektin Evi Müller-Todt (Katja Riemann) und ihr Mann Claus (Oliver Masucci), ein Schönheitschirurg, in ihrer gepflegten Villa. Auf der Suche ...

» weiterlesen
Love, Simon
Love, Simon

Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal ...

» weiterlesen
Wunder
Wunder

August "Auggie" Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren - Kino Potsdam