Freikarten gewinnen!

Beuys

Beuys Dokumentarfilm - D 2017Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er uns schon damals zu erklären, dass "Geld keine Ware sein darf". Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. "Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen?" fragt er grinsend. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten. (Quelle: Verleih)



 
Regie:
Andres Veiel
Länge:
107 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
18.05.2017

Dokumentation - Vorschläge

The Cleaners
The Cleaners

"The Cleaners" enthüllt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Outsourcing-Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in ...

» weiterlesen
Unsere Erde 2
Unsere Erde 2

UNSERE ERDE 2 nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise um die Welt und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen magischen Tages folgen wir der Sonne von den ...

» weiterlesen
Hamburger Gitter
Hamburger Gitter

31.000 Polizisten, brennende Autos, 20 Regierungen zu Gast - eine Stadt scheint traumatisiert. Auch ein Jahr nach dem G20-Gipfel sucht die Polizei noch mit allen Mitteln nach hunderten Verdächtigen, ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Beuys - Kino Potsdam