Freikarten gewinnen!

3 Tage in Quiberon

3 Tage in Quiberon Drama, Historienfilm, Biographie - D 20171981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Text: Verleih)



 
Regie:
Emily Atef
Darsteller:
Länge:
116 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
12.04.2018

Drama - Vorschläge

Die Frau, die vorausgeht
Die Frau, die vorausgeht

Als die in der Schweiz geborene und in Brooklyn lebende Künstlerin Catherine Weldon in den 1880er Jahren aufbrach, um den legendären Sioux-Häuptling Sitting Bull zu porträtieren, wurde diese ...

» weiterlesen
Madame Aurora und der Duft von Frühling
Madame Aurora und der Duft von Frühling

Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, ...

» weiterlesen
LOMO - The Language of Many Others
LOMO - The Language of Many Others

Unsere Eltern haben uns immer gesagt, dass wir einzigartig sind. Sie haben gelogen. Familie Schalckwyck lebt in einem wohlhabenden Bezirk Berlins, Mutter Krista und Vater Michael wollen ihren Kindern ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

3 Tage in Quiberon - Kino Potsdam