Freikarten gewinnen!

3 Tage in Quiberon

3 Tage in Quiberon Drama, Historienfilm, Biographie - D 20171981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Text: Verleih)



 
Regie:
Emily Atef
Darsteller:
Länge:
116 Minuten
FSK:
keine Altersbeschränkung
Filmstart:
12.04.2018

Drama - Vorschläge

Der Trafikant
Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den ...

» weiterlesen
Bohemian Rhapsody
Bohemian Rhapsody

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. ...

» weiterlesen
Sklavin der Liebe
Sklavin der Liebe

Olga ist im Russland zu Zeiten des Bürgerkrieges eine gefeierte Stummfilmdiva. Sie ignoriert die politischen Entwicklungen in ihrem Land und flieht, wie viele andere Filmschaffende, in den Süden. ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

3 Tage in Quiberon - Kino Potsdam