Freikarten gewinnen!

Die vergessene Armee

Die vergessene Armee Dokumentarfilm - D 2017Signe Astrups Dokumentarfilm "Die vergessene Armee" schildert die persönliche Geschichte der ehemaligen Soldaten aus der DDR. Mehrere Jahre begleitete die Filmemacherin ein paar von ihnen mit der Kamera und zeigt, wie sich für sie der Alltag gestaltete, als die Streitkräfte aus der DDR nach dem Mauerfall plötzlich überflüssig wurden. (vf)



► Buch / CD zum Film suchen



Der Film läuft derzeit im Kino:

Regie:
Signe Astrup
Länge:
87 Minuten
Filmstart:
08.06.2017
Wertung:
Bisher keine Wertung
Abstimmen:

Dokumentation - Vorschläge

Zwischen den Stühlen
Zwischen den Stühlen

Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium ordnungsgemäß das Referendariat absolviert werden. Eine Feuerprobe, welche die angehenden Lehrer in eine widersprüchliche ...

» weiterlesen
Neo Rauch - Gefährten und Begleiter
Neo Rauch - Gefährten und Begleiter

Neo Rauch ist einer der weltweit erfolgreichsten deutschen Maler seiner Generation. Seine Bilder faszinieren durch ihren rätselhaften Realismus, die Figuren scheinen wie aus der Zeit gefallen. ...

» weiterlesen
Rechenzentrum - Vom Abrissobjekt zum Kreativkosmos
Rechenzentrum - Vom Abrissobjekt zum Kreativkosmos

Seit Anfang 2015 wird das ehemalige Rechenzentrum in Potsdam zum Kunst- und Kreativhaus. Wie kam es zu diesem Wandel? Welche Akteurinnen treiben das Projekt voran? Wer arbeitet mittlerweile im Haus ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Die vergessene Armee - Kino Potsdam