Freikarten gewinnen!

Der Stern von Indien

Der Stern von Indien Drama - Großbritannien 20171947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia...(Quelle: Verleih)





Der Film läuft derzeit im Kino:

Regie:
Gurinder Chadha
Darsteller:
Gillian Anderson, Michael Gambon, Hugh Bonneville, Manish Dayal, Huma Qureshi
Länge:
107 Minuten
FSK:
ab 6 Jahre
Filmstart:
10.08.2017
Wertung:
Bisher keine Wertung
Abstimmen:

Drama - Vorschläge

Happy End
Happy End

Georges Laurent, der Patriarch der Fabrikantenfamilie aus Calais, ist müde: Seine Tochter Anne führt die Geschäfte an seiner statt, die Familie zerfällt immer mehr und nun sitzt er auch noch im ...

» weiterlesen
Das Gesetz der Familie
Das Gesetz der Familie

Chads gesamte Kindheit und Jugend war geprägt durch seine Familie von Gesetzlosen. Er wuchs in einem Wohnwagen auf und alles, was er dort lernte, bildete das Fundament zu einer kriminellen Karriere. ...

» weiterlesen
Schneemann
Schneemann

Es ist beängstigend, was in diesem Winter in Oslo vor sich geht: Junge Mütter, die spurlos verschwinden, ein Schneemann im Vorgarten, der geschockte Familienmitglieder und ratlose Kriminalbeamte zu ...

» weiterlesen

Partner-Portal

Info-Potsdam.de - Events, Nachrichten und Branchenbuch der Landeshauptstadt Potsdam
Benutzerdefinierte Suche

Sitemap

Filmstarts Vorschau

Der Stern von Indien - Kino Potsdam